Wandertipp  1

 

 

Dies ist mein erster von hoffentlich vielen Posts in diesem Blog und so möchte ich Ihnen meine Lieblings-Kurz-Wanderstrecken vorstellen:

Von Hinterzarten zum Mathisleweiher 3,5 km

Wandern kann man zu jeder Jahreszeit, doch am schönsten ist es doch wenn die Sonne scheint und alles anfängt zu blühen und es im Wald duftet. 


Vom Adlerweg 9 geht es Richtung Adlerplatz auf die Sickingerstraße. Am Ende der Sickingerstraße führt ein kleiner Pfad in den Wald zum Kesslerhang. Hier finden sich auch die ersten Schilder Richtung Mathisleweiher. Sie gehen oberhalb des Kesslerhangs lang und können den wunderschönen Blick über den Ort bis hin nach Breitnau genießen.  Der Weg führt sich am wiederaufgebauten Kesslerhof und dessen Hofkapelle vorbei. Ein paar Meter die Strasse hinab und dann geht es über den Mathisleweiherweg wieder bergauf. 

Am Ende des Wegs gelangen Sie über einen kleinen Pfad (links im Wald) auf einen breiten Forstweg. 





Von hieraus sind es nur noch 0,5 km durch den Wald. Ein schöner Weg. 

Kurze Zeit später gabelt sich der Weg noch ein Mal, hier halten Sie sich rechts und gelangen nach einem kurzen Anstieg auf eine kleine Anhöhe und können einen ersten Blick auf den Mathisleweiher werfen. 



Angekommen finden Sie hier einige Bänke oder auch genügend Grünfläche direkt am Ufer um Sonne, Atmosphäre und Luft zu genießen. 

Mein Dr.Watson zeigt Ihnen gerne den Weg zurück oder hinauf zum Feldsee und Feldberg; sofern Sie ihn zu Ihrer kleinen Wanderung mitgenommen haben. 

Aber auch ohne ihn finden Sie den Weg leicht zurück. 

Den See zu Ihrer Linken gehen Sie einfach in den Wald hinein und folgen dem Weg. Auch hier finden Sie immer wieder kleine Wegweiser Richtung Hinterzarten....

Ich wünsche eine schöne Wanderung.

Ihre Christine Reppert

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Odelia Wygant (Donnerstag, 02 Februar 2017 17:04)


    Aw, this was an exceptionally good post. Spending some time and actual effort to produce a really good article� but what can I say� I hesitate a whole lot and never seem to get nearly anything done.

  • #2

    Luis Matthes (Donnerstag, 02 Februar 2017 17:11)


    WOW just what I was looking for. Came here by searching for %keyword%

  • #3

    Creola Schroyer (Freitag, 03 Februar 2017 13:13)


    I'm not sure why but this blog is loading extremely slow for me. Is anyone else having this problem or is it a problem on my end? I'll check back later and see if the problem still exists.

  • #4

    Lila Denk (Sonntag, 05 Februar 2017 16:31)


    hello!,I really like your writing so much! percentage we keep in touch extra approximately your article on AOL? I require a specialist in this space to unravel my problem. May be that's you! Having a look ahead to see you.

  • #5

    Adela Wynter (Sonntag, 05 Februar 2017 18:46)


    Hey! I just wanted to ask if you ever have any issues with hackers? My last blog (wordpress) was hacked and I ended up losing many months of hard work due to no backup. Do you have any solutions to protect against hackers?

  • #6

    Latosha Rebuck (Dienstag, 07 Februar 2017 08:01)


    Hi there! I could have sworn I've been to this site before but after looking at many of the posts I realized it's new to me. Anyhow, I'm certainly delighted I stumbled upon it and I'll be book-marking it and checking back frequently!

  • #7

    Loma Shumway (Mittwoch, 08 Februar 2017 13:29)


    Thanks for sharing your thoughts on %meta_keyword%. Regards

  • #8

    Buford Fulgham (Donnerstag, 09 Februar 2017 15:33)


    Write more, thats all I have to say. Literally, it seems as though you relied on the video to make your point. You obviously know what youre talking about, why throw away your intelligence on just posting videos to your weblog when you could be giving us something enlightening to read?